Archiv

Archiv

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000

Mai 2012

Charmeoffensive vor Ort

VON ARIANE MÖNIKES


Bielefeld. Endspurt bei der SPD: Bis zum Schluss wollen die drei Bielefelder Landtagskandidaten Regina Kopp-Herr, Günter Garbrecht und Georg Fortmeier auf Stimmenfang gehen.

Brauchen wir die Dichtheitsprüfung?

Die Überprüfung der Dichtigkeit von privaten Hausanschlüssen an das Kanalnetz bleibt umstritten, auch wenn die Verordnung zur Überprüfung der Abwasserleitungen in NRW derzeit außer Kraft gesetzt ist. Bürgerinitiativen sowie etliche Kommunen hatten den Prüfzwang vehement abgelehnt, im Parlament gab es keine Mehrheit. Die nächste Landesregierung wird eine Regelung beschließen müssen.

  • Pressespiegel · Bielefeld · Donnerstag · 10.05.2012 · Weiterlesen »

Wo lässt sich Geld einsparen?

Das Thema Sparen ist Trumpf in diesem Wahlkampf. Die Kommunen sind klamm, doch wie sollen sich die Kassen füllen?


  • Pressespiegel · Bielefeld · Mittwoch · 09.05.2012 · Weiterlesen »

Braucht Bielefeld die Medizin-Fakultät?

Der Aufbau einer medizinischen Fakultät an der Universität Bielefeld, also die theoretische und praktische Ausbildung von Ärzten in der Stadt, ist unversehens zu einem Thema im Landtagswahlkampf geworden.

  • Pressespiegel · Bielefeld · Dienstag · 08.05.2012 · Weiterlesen »

Bielefeld pfeift auf Pro NRW

Auf der einen Seite 14 rechte Extremisten, auf der anderen Seite 800 Bielefelder, die gegen Rechts auf die Straße gehen. Vor der Vatan-Moschee in Brackwede trafen gestern beide Seiten aufeinander, mittendrin die Polizei, die mit starken Kräften im Einsatz war.

  • Pressespiegel · Bielefeld · Dienstag · 08.05.2012 · Weiterlesen »

Darf das Land Arminia helfen?

Die Landtagskandidaten haben den Satz „Dass Arminia Bielefeld auch mit einer Landesbürgschaft die Insolvenz abwenden konnte, ist für Sie . . .“ ergänzt und damit ihre Position zum Profisport und zur Bedeutung des Fußballs in Bielefeld deutlich gemacht.

Energieversorgung – wie soll sie aussehen?

Die NW-Lokalredaktion fragte die Landtagskandidaten in den drei Bielefelder Wahlkreisen 92 (Mitte, Gadderbaum, Schildesche), 93 (Brackwede, Senne, Semmestadt, Stieghorst, Heepen) und 94 (Dornberg, Jöllenbeck, Altkreis Halle), wie sie sich die Energieversorgung in der Zukunft vorstellen.

Demonstration beginnt später

Die für Montag angesetzte Demonstration der rechtsorientierten Partei Pro NRW an der Bielefelder Vatan-Moschee beginnt erst um 11 Uhr. Mit etwa 300 Gegendemonstranten will das Bündnis gegen Rechts bereits ab 10 Uhr seinen Widerstand gegen die Anti-Islam-Kundgebung starten. Viele Schulen werden auf dem Schulgelände gegen die Kundgebung ein Zeichen setzen. Die Bezirksregierung Detmold hatte in einem Brief auf das erhöhte Sicherheitsrisiko hingewiesen.
  • Pressespiegel · Bielefeld · Freitag · 04.05.2012

Mehr Arbeitsplätze - aber auch mehr Armut

»Gute Arbeit für Europa - gerechte Löhne, soziale Sicherheit« - so lautete in diesem Jahr das Motto des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) zum Tag der Arbeit. Zur Bielefelder Maikundgebung im Ravensberger Park kamen rund 4000 Menschen.

  • Pressespiegel · Bielefeld · Donnerstag · 03.05.2012 · Weiterlesen »

Grüne Oase für Demenzkranke

Eine »grüne Oase« entsteht am Wilhelm-Augusta-Stift am Lipper Hellweg. Ein neuer Sinnes- und Erlebnisgarten soll den Bewohnern des Seniorenzentrums demnächst zur Verfügung stehen.

  • Pressespiegel · Bielefeld · Donnerstag · 03.05.2012 · Weiterlesen »

LANDTAGSWAHL: Minister besucht MoBiel

Dass die Politiker das Stadtbahnkonzept „MoBiel 2030“ beschlossen haben, wertete MoBiel-Geschäftsführer Wolfgang Brinkmann als „wichtigen Tag“. Passend dazu besuchte gestern Landesverkehrsminister Harry Voigtsberger mit den drei Bielefelder SPD-Landtagskandidaten Georg Fortmeier, Günter Garbrecht und Regina Kopp-Herr die Verkehrsbetriebe in Sieker.
  • Pressespiegel · Bielefeld · Donnerstag · 03.05.2012 · Weiterlesen »

»Schatzinseln« vergrößert

Viel mehr Platz: Das bietet die Kindertageststätte die »Schatzinseln« in ihrem Gebäude an der Bünder Straße 25. Mit einem Empfang, einem bunten Nachmittag mit allerlei Spielen und einer Aufführung, einer Disko und einem Grillabend feierte der Verein »Schatzinseln« am Wochenende den vollendeten Umbau. 20 Kinder im Alter von zwei bis sechs Jahren sind hier untergebracht.

  • Pressespiegel · Bielefeld · Mittwoch · 02.05.2012 · Weiterlesen »

Ein Sinnesgarten für Senioren

Ein Duft kann Erinnerungen wecken, Mitarbeit das Gemeinschaftsgefühl fördern. Diese und mehr Möglichkeiten will der neue Sinnes- und Erlebnisgarten des Wilhelm-Augusta-Stifts seinen Bewohnern bieten. Im Hochsommer soll die Anlage fertig sein.


  • Pressespiegel · Bielefeld · Mittwoch · 02.05.2012 · Weiterlesen »

Ein neues Haus für kleine Riesen

Wände fielen, es wurde verputzt, gespachtelt und gebohrt. Zwei Jahre lang dauerte die Umbauphase der Kindertagesstätte „Die Schatzinsel“. Und das nicht ohne Grund: Der Umbau fand bei laufendem Betrieb statt. Nach Monaten des Wartens und einigen Durststrecken ist es nun aber geschafft – Vertreter aus Politik und Verwaltung feierten jetzt zusammen mit Kindern, Erziehern und Sponsoren die Einweihungsfeier.

  • Pressespiegel · Bielefeld · Mittwoch · 02.05.2012 · Weiterlesen »

Papierrosen für den Baum

Der Mai ist da. Gestern Abend wurde in zahlreichen Gaststätten in den Mai getanzt, auf etlichen Plätzen die Maibäume aufgestellt.

  • Pressemitteilung · Bielefeld · Mittwoch · 02.05.2012 · Weiterlesen »