Archiv

Archiv

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000

August 2012

Millionenspritze für U-3-Kinderbetreuung in NRW

Zum 1. August 2013 müssen alle Länder für ein Drittel der Ein- und Zweijährigen einen Krippenplatz haben. Sie sei zuversichtlich, dass dieser Rechtsanspruch in NRW umgesetzt werden könne, sagte Kinderministerin Ute Schäfer (SPD).

U3-Ausbau wird weiter angeschoben

Georg Fortmeier, Günter Garbrecht und Regina Kopp-Herr: Mehr Mittel für U3-Ausbau für Bielefeld

Erfreuliche Nachrichten aus Düsseldorf für Familien, Kinder und Kommune: „Bielefeld kann sich auf die Unterstützung der rot-grünen Koalition im Landtag beim Ausbau der Kinderbetreuung verlassen. Es gibt mehr Geld für den Ausbau der U3-Plätze. "Die Regierungskoalition halte nicht nur Wort, sondern wolle über die bisherigen Zusagen hinaus noch weitere Hilfe für den bedarfsgerechten Ausbau der Betreuungsplätze für die unterdreijährigen Kinder leisten."
  • Pressemitteilung · Bielefeld · Montag · 20.08.2012 · Weiterlesen »