Archiv

Archiv

2017

2016

2015

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

2002

2001

2000

Juli 2016

Pharmakonzern gewährt Einblick

Haller-Kreisblatt, 25.07.2016
Halle-Künsebeck (HK). Die ostwestfälischen SPD-Landtagsabgeordneten Georg Fortmeier, Günter Garbrecht und Inge Howe haben am vergangenen Mittwoch den Standort der Firma Baxter in Künsebeck besucht. Bei einem Rundgang durch die Produktion bekamen sie einen Eindruck vom Arbeitsschutz und der Produktion ...

Landeskunde für Flüchtlinge im Landtag

NW v. 13.7.2016:
Landeskunde für Flüchtlinge im Landtag
Aktionen: Landtagsabgeordneter Günter Garbrecht führte Asylbewerber durchs Parlament in Düsseldorf. Außerdem gab es Fahrräder für Deutschkurs-Besucher vom "Verein für zeitgemäßes Leben"


Bielefeld (mönt). 48 Flüchtlinge aus Bielefeld machten sich jetzt auf nach Düsseldorf. Dort besuchten sie den Landtag und die Innenstadt. Für sie war es ein Tag in Landeskunde. Die Initiative für diesen Ausflug kam von Nebahat Pohlreich vom "Verein für zeitgemäßes Leben" und dem Landtagsabgeordneten Günter Garbrecht (SPD).
  • Pressespiegel · Bielefeld · Mittwoch · 13.07.2016 · Weiterlesen »

Gute Bildung braucht gute Schulen – Zwei-Milliarden-Förderprogramm

„Das Zwei-Milliarden-Investitionsprogramm von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft ist eine gute Nachricht für NRW und unsere Stadt Bielefeld. In den kommenden vier Jahren werden insgesamt zwei Milliarden Euro bereitgestellt, um Schulen zu sanieren und optimal auszustatten“ ...

Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales zur Einigung über einen „Heimkinderfonds für erlittenes Leid von Kindern und Jugendlichen in Einrichtungen der Behindertenhilfe und Psychiatrie in den Jahren 1949 – 1990“

Der Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landtags von Nordrhein-Westfalen hat sich bereits im Juni 2014 mit dem Problem auseinandergesetzt, dass die Regelungen des Heimkinderfonds 1 nicht die ehemaligen Kinder und Jugendlichen berücksichtigt hat, die in Einrichtungen der Behindertenhilfe und Psychiatrie gelebt und gearbeitet haben.

Gruppe geflüchteter Menschen besuchten den Landtag mit Nebahat Pohlreich

Auf Einladung Günter Garbrechts besuchten am Samstag 50 geflüchtete Menschen den Landtag in Düsseldorf. Die von Nebahat Pohlreich, der Vorsitzenden des Bielefelder Vereins für ein zeitgemäßes Leben - Bielefeld interkulturell, geleitete Gruppe konnte im neuen Besucherzentrum des Landtags einen ersten informativen Überblick zur Arbeit der Abgeordneten gewinnen ...
  • Neu auf der Site · Düsseldorf/Bielefeld · Sonntag · 03.07.2016 · Weiterlesen »