Pressemitteilung:

  • 04. September 2006

Günter Garbrecht, MdL: "Feierliche Eröffnung des neuen Marktkaufs von drohenden Entlassungen überschattet"

Aufsichtsrat will 1000 Stellen streichen?
Garbrecht
Nichtsdestotrotz können die heutigen Feierlichkeiten nicht von der Tatsache ablenken, dass am morgigen Dienstag der Aufsichtsrat des Unternehmens voraussichtlich den Wegfall von 1000 Stellen, sowie Heruntergruppierungen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern beschließen wird. Allein in Bielefeld sollen rund 400 Beschäftigte betroffen sein.

"Angesichts dieser Tatsache", so Garbrecht, "fällt es mir schwer, heute bei Häppchen und Getränken die Filialeröffnung zu feiern, wenn morgen BIelefelder Marktkaufmitarbeiterinnen und -Mitarbeiter erfahren, dass sie entlassen werden oder von Gehaltskürzungen betroffen sind. Deshlab bleibe ich der Eröffnungsveranstaltung fern."